Dienstag, 1. Mai 2012

Well, some say it just might be magic.

Sommerwochenende Part III.
Zwei Mädchen und zwei Fahrräder. 12 km über Straßen und Waldwege. Unsere eigene kleine Badebucht. Zum ersten Mal im See stehen. Gut, dass wir einen Sonnenschirm dabei hatten. "Es ist so warm, es ist so warm". Die Zeit vertreiben mit Klatschzeitschriften, Seifenblasen, Nudelsalat essen, im Wasser nach Tieren suchen, schwimmende Menschen beobachten und Nägel lackieren. Der Sommer gefällt uns schon jetzt im April.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen