Sonntag, 4. März 2012

It's the wrong kind of place. To be thinking of you. It's the wrong time.

Vor einer Woche haben wir uns noch gefragt: Was machen eigentlich die Jungs von Mando Diao? Jetzt wissen wir es. Zumindestens von Björn Dixgârd und Gustaf Noren. Zusammen mit Masse Salazar, Sala Salazar und Natte Silver nennt sich ihr neuestes musikalisches Projekt "Caligola". Eine feste Besetzung hat diese Band nicht. Jeder darf, der will - heißt das Motto. Jemand, der, wie wir immer in der ersten Reihe von den attraktiven Schweden stehen wollte und noch mit "Muttizettel" zum Konzert gehen musste, wird die Stirn in Falten legen. Ungewohnt, bis man die Stimmen aus Mando Diao-Zeiten erkennt. Das beruhigt zwischen den Soul-Dancehall-Funk-Irgendwas-Klängen. Wir müssen uns noch an das Album "Back to Earth" gewöhnen. [Wir hoffen eher auf ein neue, alte Klänge - die auch bereits in Arbeit sind. Trotz Auszeit, kein Ende für Mando Diao.] Die Single "Forgive Forget" HIER zum Test. [KLICK]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen