Mittwoch, 14. März 2012

I say don't you know. You say you don't know. I say: Take me out.

// Tag 1 //
Es ist soweit. Die Bücherherzen blühen auf. Der Startschuss für die Leipziger Buchmesse 2012 wurde gegeben. Ab morgen präsentieren sich insgesamt 2.071 Verlage aus 44 Länder und dazu ihre 20.000 Neuerscheinungen. Im Mittelpunkt stehen dann wieder Autoren, Verleger, 100.000 Bücher, Hörbucher, E-Books, Universitäten, Radiosender und zahlreiche Besucher, die die Buchmesse so bunt gestalten. Schwerpunkte in diesem Jahr sind unter anderem: Literatur aus Polen, der Ukraine und Belarus, Graphic Novels und das Thema der Digitalisierung. Auch abends verwandelt sich Leipzig in die Stadt der träumenden Bücher. Auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen ["Leipzig liest", "Lange Leipziger Lesenacht"...] können sich Interessierte von Lesungen, Buchvorstellungen und Gesprächen verzaubern lassen. In den nächsten Tagen folgen weitere Eindrücke von Leipzig während und auf der Buchmesse. Genau HIER.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen