Samstag, 25. Februar 2012

But the voice in the dark orders not to use the phone.

Part II.


Donnerstagabend. Die Ponygang versucht sich im Coktails mixen. Wir nennen es: Wodka-Rum-Maracuja-Schorle. Rituale sind wichtig - wir stehen wie immer am Connewitzer Kreuz. "Wir hätten dich beinah nicht erkannt mit dem neuen Pony." [Während fremde Menschen eine Verwechslung mit Kleopatra nicht ausschließen.] Der Abend in Ilses Erika kann uns nicht begeistern. "Was ist das denn bitte für eine Musik? Das spielt man nicht um diese Uhrzeit." Wir entscheiden uns für einen frühen Nachtbus, verschicken Lippenstift-Botschaften und naschen Pommes. ["Ich will nur mal probieren...man, sind die lecker. Da schmeckt man richtig das Glutamat."] Dank dieser kleinen Tüte Pommes war dann auch eine Komplettwäsche nötig. ["Schau mal die Leute an, die riechen uns schon."] Bratenfett - mjam.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen