Freitag, 23. Dezember 2011

Wenn er geht.

"Hör bitte zu." "Was ist los? Liebeskummer oder Darling?" [...]  "Wer ist es?" "Das hat damit nichts zu tun. Es betrifft dich und mich." "Oh. Dann ist es doch ernst. Also?" [...] "Ach, sieh mal an. Es hat dich wohl endlich doch noch erwischt, Darling. Wer ist es denn? Eine Verkäuferin? Eine Kellnerin? Ach nein, es müsste ja jemand sein der Geld hat, nicht wahr? Jemand, der dir helfen könnte." "Kurioserweise ist es ein Mädchen, dass keinem helfen kann. Nicht mal sich selbst. Die Sache ist die. Ich kann ihr helfen und das ist zur Abwechslung mal ganz schön." "Ich verstehe." [Breakfast at Tiffany's / 1961]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen