Sonntag, 25. September 2011

Wie sehr du dich freust.

Sonntagsbraten in Schleußig. Eine Einladung zum Mittag von den Mädchen. Häschen füttern. Im Hof sitzen. Fischgrätenzöpfe flechten lassen. Zum Trödel- und Antikmarkt auf das Agra Messegelände schlendern. "Eh, machsten Foto von uns?" "Nee, nur von meiner Freundin." "Wer ist denn deine Freundin? Die Blonde oder die Schwarze?" Yes, Baby. Beide gehören zu ihr. Dann doch lieber Kräppelchen und antike Kronleuchter. Kaffeezeit! Eis essen im Dorfcafé Sabine. Den perfekten Platz an der Sonne gefunden, damit uns auch ja alle sehen können. Stadtgirls unterwegs in Dölitz [am Rand der Zivilisation]. Wunderbarer Tag!

Vegan, Baby. [Ein Dank an die Küche.]
Häschen und die Möhre. "Die mag das Kuscheltier einfach nicht. Die ist richtig böse zu ihr." "Ich glaube, dass das ein sehr großes Gefallen ausdrückt, was sie da... macht."
"Der bunte Eisbecher ist für mich." [Auch sehr gut: Eierlikör und Apfelmus im Schwedenbecher.]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen