Montag, 15. August 2011

Rosemary.

Zweimal Abschied nehmen innerhalb von zwei Tagen ist echt scheiße. "Also dann... naja, ist ja schon spät. Gute Reise, melde dich sofort, wenn du da bist und... vergiss uns nicht". Aber mal anders betrachtet, können wir jetzt Freunde in Amsterdam und Estland besuchen. Das macht die ganze Sache schon wieder gut. Fährt Polster & Pohl auch die beiden Länder an? Das wäre nett. Reisen mit Rentnern, Sekt in der Thermoskanne und Mittagspausen. Bis bald, ihr Europakinder.

Gestern zum Abschied verschenkt. "Rosmarin ist ein altes Mittel zur Stärkung der Gedächtnisleistung und auch ein Symbol für wieder gefundene Kraft, Freundschaft und Treue. Rosmarin hing eng mit "nicht vergessen" zusammen. Man gab Rosmarinzweige den Geliebten mit, die auf große Reise gingen." [Foto via weheartit] [Text via obstundgemüse]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen