Sonntag, 17. April 2011

You know I like it rough.

Wenn man keine Zeit hat wieder nach Wien zu fahren, dann kommt ein Stückchen Wien nach Leipzig. Mein persönliches Stückchen Sachertorte. Mädchenwein. Pralinen. Zusammen die Haare stylen. Tanzen im SWEAT Club. Auf die Veranstaltung SILVA aufmerksam gemacht worden dank August. Live: Die Band Krahnstøver und die DJs Gardener und Markus Vail. Wie der Name schon sagt: Es war heiß und zwischenzeitlich auch eng. Zur Begrüßung bekam jeder einen Wackelpudding-Wodka-Shot. Zum Löffeln. Elektromusik und Gisela machen Menschen glücklich.

1 Kommentar:

  1. elisabeth von stundenstrumpf17. April 2011 um 15:09

    die tür hinter dir hat ein gesicht!

    AntwortenLöschen