Mittwoch, 6. April 2011

Evelyn, you' re on my mind.

Eine Zugfahrt nach Halle. 6 Uhr: Aufstehen. Praktikum. 18 Uhr: Zurück in die Weltstadt. Was man da alles erlebt. In Sachsen-Anhalt wird man sogar noch vom Chef mit dem Satz: "Deine Haare sind aber schön." begrüßt. "Und wie ist Halle so?" "Naja, schon schön. Aber hat auch so einen gewissen Chemnitzer Charme. Unterschwellig."

Do whatever you do. Say whatever you say.
Stay whenever you stay. But this time, please:
Let us do something else tonight.
(angeblich noch frisch und unbekannt) 
Abby - Evelyn

Kommentare:

  1. Diese Augen können es einem echt schwer machen...

    AntwortenLöschen
  2. Halle ist schön. Ganz sicher. Und: man muss sich für diese Stadt etwas Zeit nehmen.

    AntwortenLöschen