Donnerstag, 6. Januar 2011

Und alles was am Ende noch so bleibt.


Krank. Wiener Melange und Bananenbrot zum Frühstück. Tauwetter. Drei Stunden Geschichte-Vorlesung. Einkauf im Lieblingsbaumarkt. Die Erkenntnis: Nicht alle Nägel wollen in der Wand halten. Da muss man kreativ werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen