Donnerstag, 2. Dezember 2010

Das wird fast die Party des Jahrhunderts.

Irgendwie zwischen vorletzter und dieser Woche dazu entschieden Groupie zu werden und ein zweites Kraftklub-Konzert zu besuchen. Dank bandinterner Unterstützung hat das auch funktioniert. Das war wirklich eine Freude. Leipzig. Haus Auensee. Support von Fettes Brot. In der ersten Reihe immer lautstark bei den Worten "Chemnitz" und "Kraftklub" mitgegrölt. "Uuuuh", "Yeaah" und "Wuuuhu" und so. Bei der Textzeile "Ich komm aus Karl-Marx-Stadt, Baby." besonders laut mitgesungen. Danach angesprochen: "Wer ist das?" "Na, Kraftklub, man." "Kommst du aus Chemnitz?" "Ja." "Ja, ich auch, aber ich kenn die Band nicht." "Dann kommste auch nicht aus Chemnitz". Große Bühne, neues Publikum und am Anfang recht wenig Begeisterung außerhalb der ersten fünf Reihen. "Wir sind Kraftklub und wir kommen aus Chemnitz." "Buuuh!" "Ach diese Liebe unter den Menschen". Aber später trotzdem ganz viele zum Tanzen und Armschwenken bewegt. Die Jungs hauen eben rein. Danach dann der Auftritt von Fettes Brot. Moin moin, … was geht? Alles klar bei dir? Es ist 2010 und verdammt lang her, wo ist die Zeit nur geblieben? Leute, wollt Ihr noch mehr? Brüste auspacken. Mit Emanuela tanzen. Vor den "heißen Schnitten und sportlichen Jungs". "Können wir mit dem nächsten Lied weitermachen?" "Ich hör erst zu reden auf, wenn die Mädels in der ersten Reihe nicht mehr kichern". Beim Tanzen sind dann tatsächlich die Mandarinenschnürsenkel gerissen aber das war ja auch kein Wunder. Die Hamburger Jungs haben alle Lieblingslieder gespielt. Aufgetreten mit Trompeten, Schlagzeug und Gitarren. "Schwule Mädchen" in der letzten Zugabe. Lieber Verbrennen als Erfrieren.
In diesen drei Stunden ist die Welt außerhalb der Musikhalle in ein Schneekoma gefallen. Alle Autos mussten abgekehrt und von Eis befreit werden. Brr. Minus 9°C. Zum Abschluss noch eine Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen bekommen. Der Abend und alles: L.O.V.E.


1 Kommentar:

  1. kartenpreise haben mir leider einen strich durch die rechnung gemacht, sonst wäre ich auch noch mal gegangen. habe mir dafür die cd mitbringen lassen. nikolaus und so :D

    AntwortenLöschen