Mittwoch, 17. November 2010

Zum Feiertag.

So viel Regen. Regen. Regen. Wohin denn nur damit? Für Besucher befindet sich demnächst im Hinterhof eine Bootsanlegestelle. Wir lassen dann ein Körbchen herunter.

L: "Soll ich dir mal eine total mysteriöse Geschichte erzählen?"
A: "Auja."
L: "Mein Handschuh hatte immer ein Loch. Das such ich jetzt schon seit Tagen und finde es nicht..."
A: "Vielleicht hat deine Mama das heimlich zugenäht."
L: "Nein nein. Das sieht man nämlich gar nicht, weil es innen drin ist. Das ist so als wären das zwei Handschuhe."
A: "Vielleicht hast du es noch nicht wieder mit dem Finger gefund..."
L (sucht im Handschuh): "Ahh mist. Jetzt hab ichs gefunden."
A: "Hm. Tut mir Leid... aber Fall gelöst."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen