Dienstag, 2. November 2010

Nachgemacht

Wenn das normale Leben zu langweilig wird, dann kann man es ganz schön krass auf den Kopf stellen. Denn man kann Federball auch mit links oder dem Stiel spielen. Wir haben es probiert. Stiftung Lisa-Anne-Test sagt: So ein Erlebnis!

Kommentare: